Informationen Gemeinderatssitzung 24.10.2016

Drucken
DatumName
24.10.2016Informationen Gemeinderatssitzung 24.10.2016

Schule Kestenholz - Pensenplanung Schuljahr 2017/18

Der Gemeinderat stimmt der Pensenplanung für das Schuljahr 2017/2018 einstimmig zu. Im Schuljahr 2017/2018 werden voraussichtlich 174 Kinder die Primarschule und den Kindergarten besuchen. In der 1. Klasse werden nur 14 Schüler erwartet. Für diese Stelle wird ein Teilpensum von ca. 70% nötig sein.

Fremdwasserminimierung - Sauberwasserabtrennung Wolfwilerstrasse - Auftragsvergabe

Der Gemeinderat hat der Auftragsvergabe an die Firma Reinhold Dörfliger AG für die Sauberwasserabtrennung an der Wolfwilerstrasse zugestimmt.

Landwirtschaftliche Erhebungsstelle - Annahme Kündigung und Ausschreibung

Ueli Ingold hat per 31. Dezember 2016 als Ansprechperson landwirtschaftliche Erhebungsstelle demissioniert. Der Gemeinderat hat seine Demission zur Kenntnis genommen und der Ausschreibung der Stelle zugestimmt.

Kreisschule Bechburg - Nomination Vorstandsmitglied Kestenholz

Seit der Wahl von Arlette von Rohr zur Präsidentin des Zweckverbandes Kreisschule Bechburg ist ein Kestenholzer-Sitz im Vorstand vakant. Als Ersatzmitglied wird Priska Meier, Ausserrainstrasse 22 vorgeschlagen. Der Gemeinderat stimmt der Nomination von Priska Meier zu. Die Wahl erfolgt durch die Delegiertenversammlung des Zweckverbandes.

Fernsehgenossenschaft - Bildung Ausschuss "Verkauf TV-Kabelnetz"

Die Fernsehgenossenschaft Kestenholz beabsichtigt in nächster Zeit ihr TV-Kabelnetz zu verkaufen. Um dieses Geschäft sachgerecht und im Interesse der Genossenschafter / Einwohner abwickeln zu können, wurde vom Vorstand der Fernsehgenossenschaft beschlossen, einen Ausschuss zu bilden. Der Ausschuss soll aus Vertretern der Fernsehgenossenschaft, des Gemeinderates und der Energie Kestenholz sowie der geplanten Käuferschaft zusammengesetzt werden.

Der Gemeinderat wählt Arno Bürgi und Beat Gerber in den Ausschuss "Verkauf TV-Kabelnetz".

Grubenkommission Aebisholz - Wahl Vertreter Gemeinderat Kestenholz

Der Gemeinderat hat Arno Bürgi als Vertreter der Gemeinde Kestenholz in die Grubenkommission Kiesgrube und Deponie Aebisholz gewählt.

Sozialregion Thal-Gäu - Änderung der Statuten - Genehmigung z.H. Gemeindeversammlung

Der Gemeinderat hat der Statutenänderung des Zweckverbands Sozialregion Thal-Gäu zu Handen der Gemeindeversammlung zugestimmt. In den Statuten soll die Zusammensetzung und das Nominationsverfahren klarer definiert werden.

Kulturfonds 700 Jahre Kestenholz - Übernahme Kosten Teilnahme Festumzug Wolfwil

Im Rahmen der 750-Jahr-Feier der Gemeinde Wolfwil hat ein Festumzug stattgefunden. An diesem Festumzug hat die Prrimarschule Kestenholz teilgenommen. Die angefallenen Kosten für die Teilnahme (Transport und Geschenk) werden über den Kulturfonds 700 Jahre Kestenholz abgerechnet.