Informationen Gemeinderatssitzung 27.05.2013

Drucken
DatumName
27.05.2013Informationen Gemeinderatssitzung 27.05.2013

Verwaltungsrechnung 2012 - Genehmigung z.H. Gemeindeversammlung

Der Gemeinderat hat die Verwaltungsrechnung 2012 zu Handen der Gemeindeversammlung genehmigt.

Die Jahresrechnung 2012 schliesst, vor zusätzlichen Abschreibungen auf dem Verwaltungsvermögen von Fr. 660'000.00, mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 666'452.50 ab, also um rund Fr. 761'900.00 besser als budgetiert. Dieses positive Ergebnis kam hauptsächlich zustande dankt dem Mehrertrag aus Netto-Steuereinnahmen gegenüber dem Voranschlag von rund Fr. 839'000.00. Diese Mehreinnahmen stammen vorwiegend aus Steuereinnahmen bei den juristischen Personen.

Die Investitionsrechnung pro 2012 weist Gesamtausgaben von Fr. 1'112'056.70 und Gesamteinnahmen von Fr. 142'133.90 aus. Es resultieren Mehrausgaben der Investitionsrechnung in der Höhe von Fr. 969'922.80.

Der Gemeinderat beantragt der Gemeindeversammlung den Ertragsüberschuss der Laufenden Rechnung von Fr. 666'452.50 wie folgt zu verwenden:

Verwaltungsvermögen, zusätzliche Abschreibungen Fr. 660'000.00

Einlage Ertragsüberschuss ins Eigenkapital              Fr.    6'452.50

Erweiterung Schulanlagen - Projektwettbewerb Schule Kestenholz - Genehmigung Wettbewerbsprogramm

Der Gemeinderat hat dem Wettbewerbsprogramm "Projektwettbewerb Schule Kestenholz zugestimmt. Am 7. Juni 2013 erfolgte die Ausschreibung im Amtsblatt. Bis Mitte September 2013 müssen die Projekte von den Planungsbüros eingereicht werden. Ein Preisgericht, welches sich aus ausgewiesenen Fachpersonen zusammensetzt, wird die Projekte prüfen und beurteilen. Im Oktober wird der Gemeinderat den Bericht des Preisgerichts verabschieden. Anschliessend hat die Bevölkerung die Gelegenheit die Projekte zu besichtigen.